Up

Bildungsmaterial

Wir stellen unser Bildungsmaterial Schulen und Lehrern zur Verfügung. Sie finden zu den Downloads jeweils unsere Empfehlung, für welche Klassen die Informationen geeignet sind.

WELLE MACHEN - Top 3 Fragen & Antworten über Plastik im Meer

Folgende Fragen beantwortet die Zusammenstellung in anschaulicher Form:

Wie gefährlich ist Plastik im Meer überhaupt und was können wir gegen die Vermüllung der Ozeane tun?

Wie lange dauert der Abbau von Plastik, wenn er einmal in die Natur gelangt ist?

Was kann die Politik tun?

TTIP durchblicken, TTIP und die Demokratie, TTIP und der Handel
Greenpeace Bildungsmaterial zu TTIP Die Materialien ermöglichen es Schülern ab der 9. Klasse, sich mit dem Abkommen und den aktuellen Verhandlungen im Unterricht zu befassen. Die Arbeitsblätter rücken TTIP im Kontext von Demokratie und Handel in den Fokus. Daraus ergeben sich beispielsweise Fragen zur Einbindung nationaler Parlamente, zu den Veröffentlichungen durch Leaks und den wirtschaftlichen Folgen des Abkommens. In Recherchearbeit und durch Diskussionen werden die Schüler mit unterschiedlichen Positionen vertraut gemacht und zur eigenständigen Meinungsbildung angeregt. Weitere Arbeitsblätter werden fortlaufend ergänzt.
Bildungsmaterial zum Thema Plastikmüll im Meer

Diese Ergänzung besteht aus einem doppelseitigen Arbeitsblatt mit dazugehörigen Hinweisen und Impulsen für Ihren Unterricht, einer Experimentieranleitung sowie weiterführenden Link-, Buch- und Filmtipps. Die Vorlesegeschichte dient als wissensvermittelnder Einstieg in die Thematik, die kindgerechte Infografik verdeutlicht den Schüler*innen wie enorm das Problem „Plastik im Meer“ ist. Die Impulse für Ihren Unterricht zeigen Möglichkeiten auf, wie Ihre Klasse sich persönlich für den Meeresschutz engagieren kann. 

Alles Verhandlungssache ?

Bildungsmaterial zum internationalen Klimaschutz

Aktuelles auf die im Dezember 2015 in Paris stattfindenden Klimaverhandlungen abgestimmtes Material. Warum sind internationale Verhandlungen so kompliziert? Warum dauert es so lange, verbindliche Ziele zu vereinbaren? Und was hat die Konferenz in Paris mit mir zu tun? Das Material verdeutlicht die globalen Zusammenhänge der ökologischen Krise, vermittelt Werte der Nachhaltigkeit, soll Lernende zum Nachdenken anregen sowie Möglichkeiten für das eigene Handeln erarbeiten.
 
Das Material ist für alle Schularten ab Klasse 9 entwickelt. Es ist an die Lebenswelt der Jugendlichen angeknüpft. Mit einem bunten Methodenmix aus Medienanalysen, Rollenspielen, Diskussionen, Straßeninterviews und Rechercheaufgaben bietet es vielfältige Unterrichtsideen.
Das Material kann auch kostenfrei unter mail@greenpeace.de bestellt werden.

Klar zur Wende?

Bildungsmaterial zu erneuerbaren Energien

Aktuelles ebenfalls auf die im Dezember 2015 in Paris stattfindenden Klimaverhandlungen abgestimmtes Material. Gerade die Energieversorgung spielt in den Klimadebatten eine wichtige Rolle. In „Alles klar zur Wende“ geht es um Fragen wie: Was bedeutet der Ausstieg aus der Atomenergie? Warum ist Kohle keine Alternative? Wie entwickeln sich die Erneuerbaren Energien?


Das Material ist für alle Schularten ab Klasse 9 entwickelt. Es ist an die Lebenswelt der Jugendlichen angeknüpft. Mit einem bunten Methodenmix aus Medienanalysen, Rollenspielen, Diskussionen, Straßeninterviews und Rechercheaufgaben bietet es vielfältige Unterrichtsideen.
Das Material kann auch kostenfrei unter mail@greenpeace.de bestellt werden.

Woher kommt der Honig auf dem Pausenbrot? Wie entwickeln sich Bienen und wie leben sie zusammen? Warum sterben so viele Bienen? Ausgehend von diesen und vielen weiteren Fragen kann das Thema Bienen in der Grundschule mit ganz unterschiedlichen Zugängen aufgegriffen werden.

Schutzgebiet Arktis - ab Klasse 7

Könnte ein Schutzgebiet die industrielle Ausbeutung verhindern ?

Das vorliegende Material nähert sich den Gegebenheiten und Problemen der Region Arktis aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die Unterrichtseinheit gibt detaillierten Input, ist aber offen gehalten und animiert die Schülerinnen und Schüler dazu, tiefer in das Thema einzusteigen und selber eine fundierte Haltung zu entwickeln. Entwickelt wurde das Material für Schülerinnen und Schüler aller Schularten ab Klasse 7. Es berücksichtigt unterschiedliche Leistungsniveaus der Mitte- und Oberstufe und eignet sich für Fächer wie Geografie, Biologie, politische Bildung, Religion/Ethik oder Wirtschaft.

Saubere Mode ist möglich! ab Klasse 9

Entgiften durch Nutzung der Verbrauchermacht

Umwelt- und gesundheitsschädliche Chemikalien aus der Textilproduktion vergiften zunehmend die Gewässer in den Produktionsländern. Bei einer Greenpeace-Umfrage im März 2015 zeigte sich, dass vielen Jugendlichen das Problem bekannt ist. Doch sie wissen nicht, wie sie sich trendig und trotzdem umweltbewusst kleiden können. Das Bildungsmaterial von Greenpeace will Lehrerinnen und Lehrer dabei unterstützen, dieses Thema im Unterricht zu behandeln und Alternativen zum Neukauf aufzuzeigen. Das Bildungsmaterial berücksichtigt unterschiedliche Leistungsniveaus und ist an die Bildungspläne der Mittel- und Oberstufe angebunden. Es eignet sich für Fächer wie Sozialkunde, Politik, Deutsch, Chemie und Biologie.

Extremwetter & Klimawandel - ab Klasse 9

Fächerübergreifend werden Ursachen und Auswirkungen mit verschiedenen Schwerpunkten behandelt. Die vorliegende Unterrichtseinheit hat zwei vorrangige Ziele. Zum einen wird der abstrakte Begriff Klimawandel durch viele Klimazeugen und ihre Berichte konkret und in seiner Dringlichkeit spürbar gemacht. Klimazeugen meint Menschen aus Gebieten, die schon jetzt von der Erderwärmung und den damit verbundenen Folgen betroffen sind. Zum anderen werden die wichtigsten aktuellen Forschungsergebnisse des Weltklimarates der Vereinten Nationen (IPCC-Bericht 2013/14) vermittelt. Zusätzlich beinhaltet dieses Material eine ausführliche Hintergrundinformation für Lehrkräfte.

UN-Konferenz Rio 20+ - Ergänzungsmaterial zum internationalen Klimaschutz - Klasse 9 aufwärts

Die Konferenz der Vereinten Nationen über nachhaltige Entwicklung (UNCSD) wird kurz Rio+20 genannt, denn sie steht in der Tradition eines UN-Gipfeltreffens, das vor 20 Jahren in Rio de Janeiro stattfand. Erstmals postulierten die Regierungschefs von 172 Staaten in der „Agenda 21“ eine nachhaltige Entwicklung als gemeinsames Ziel. Die Ergebnisse dieses Erdgipfels prägen
die heutige Umwelt- und Entwicklungspolitik maßgeblich und zogen wichtige UN-Konferenzen nach sich. 20 Jahre später findet wieder ein Erdgipfel in Rio de Janeiro statt. An der prekären Lage des Ökosystems Erde hat sich nichts geändert: Sie erfordert schnelles Handeln von Wirtschaft und Politik. Wird die Konferenz Rio+20 diesen Erfordernissen gerecht werden?

Alles Verhandlungssache? Bildungsmaterial zum internationalen Klimaschutz - Klasse 9 aufwärts

Von Wissenschaftlern kommen immer deutlichere Alarmsignale: Extremwetter, Dürren und Hitzewellen werden sich verschärfen. Gleichzeitig steigen die weltweiten CO2-Emissionen. „Handeln statt reden“ ist mehr denn je das Gebot der Stunde. Immer mehr Menschen schließen sich der „grünen“ Energie-Revolution an und stellen sich dem Klimawandel entgegen. Nur das Engagement
von Politik und Wirtschaft hinkt hinterher. Aus diesem aktuellen Anlass hat Greenpeace Schulmaterial zum Themengebiet internationaler Klimaschutz entwickelt. Diese Unterlagen enthalten vielfältige Anregungen für Ihren Unterricht.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Schülern eine lebhafte Diskussion und freuen uns über jede Ihrer Rückmeldungen zu diesem Material.

Meer entdecken! Klasse 3 und 4

Meer entdecken! Bildungsmaterial zum Thema Meeresschutz

Dieses Material soll Sie darin unterstützen, Werte des Naturschutzes zu vermitteln, Schüler zum Nachdenken über die eigene Verantwortung anzuregen und eigene Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Das Material ist für Schüler der Klassen 3 und 4 entwickelt und knüpft an die Bildungspläne der Grundschulen an.

Erneuerbare Energien Klasse 9 aufwärts

Klar zur Wende? Bildungsmaterial zu erneuerbaren Energien

Das vorliegende Material ist für den Einsatz ab Klasse 9 konzipiert, kann jedoch auch in niedrigeren Klassenstufen eingesetzt werden. Lehrplanrelevante Anknüpfungspunkte zur Thematik Energiewende/Atomkraft gibt es in den natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Fächern und in Geographie. Vier Arbeitsblätter regen die Diskussion zum Thema Energie an.

Umweltbewusst Essen, Klasse 5 bis 8

Iss gut jetzt! Bildungsmaterial zu (umwelt-) bewusstem Essen

Was steckt in meinem Essen? Geht es auch ohne Gentechnik, Pestizide und Co.? Und was hat brasilianischer Regenwald mit meinem Schnitzel zu tun? Das vorliegende Material soll Sie darin unterstützen, Fünft- bis Achtklässler für Fragen rund um Produktion und Konsum von Lebensmitteln zu sensibilisieren.

 
 
Powered by Phoca Download