"Music for a better World"

Das ist das Motto des engagierten Pianisten, Marcel Pierre Toth. Am 24.04. um 19.30 Uhr eröffnet er seine neueste Konzert-Reihe, und das in Frankfurt mit dem Sonaten-Zyklus Teil 7 von Beethoven. Der Eintritt ist frei, stattinden wird es im Dr. Hoch´s Konservatiorium, Sonnemannstraße 16, Frankfurt. Greenpeace Frankfurt wird mit einem Infostand dabei sein, und Eisbär-Dame Paula wird auf die katastrophalen Pläne von Shell, Gazprom und anderen Ölkonzernen in der Arktis hinweisen.
 
Wir freuen uns auf Sie. Geniessen Sie die Musik des Pianisten Marc Pierre Toth und freuen Sie sich auf einen "klassischen" Abend im Dr. Hoch´s Konservatorium.
 
Zur Erinnerung hier die Ankündigung herunterladen:

Mach mit bei Greenpeace!

 

         

Wie kann ich mitmachen?

Nächster Schnupperabend

Montag, 03.07.2017 um 18:00 Uhr

Ich will mehr wissen!