Die Rhein-Main-Region wird von Großprojekten geradezu umzingelt

Im Osten das Kohlekraftwerk Staudinger, der Ausbau der A661 nebst Tunnel durch ein Wohn- und Erholungsgebiet der Stadt Frankfurt, im Süden die maroden Atomkraftwerke Biblis A und B, der Ausbau des Frankfurter Flughafens, im Westen die Müllverbrennungsanlage Frankfurt-Höchst und das zur Zeit auf Eis liegende Kohlekraftwerk in Mainz. Die Gesamtbelastung der Rhein-Main-Region hat die Grenzen der Belastbarkeit längst überschritten. Um unserer Forderung nach einer Gesamtbelastungsstudie Nachdruck zu verleihen, rufen wir zu einer Demonstration am 30.10.2010 in Hanau auf.
 

Mach mit bei Greenpeace!

         

 

  

 

 

Wie kann ich mitmachen?

Das erfährst Du bei unserem digitalen Schnupperabend

Nächster Termin:
Offen wegen Sommerpause

Ich will mehr wissen!

Download Ratgeber

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.