RadioX_Alex.jpg RadioX_Ingrid.jpgRadioX_Otto.jpg RadioX_Sabrina.jpg

In der Regel produzieren wir monatlich eine Sendung für das Hörerfenster bei RadioX, dem BürgerInnen-Radio in Frankfurt. Wir haben keinen festen Sendetag, das Hörerfenster wird jedoch täglich außer Samstag und Sonntag in der Zeit von 13.00-14.00 Uhr (Start gleich nach den Nachrichten) gesendet. RadioX kann über FM 91,80 oder als Livestream unter www.RadioX.de empfangen werden. Wer unsere Sendungen verpasst hat oder einfach nochmals nachhören möchte, kann dies über unser Archiv tun, aus dem unsere aktuellsten Sendungen als mp3-Dateien abrufbar sind. Leider dürfen wir unsere Sendungen wegen der GEMA-Rechte in ihrer Originalform nicht zur Verfügung stellen. Wir bemühen uns, die Sendungen so zu bearbeiten, dass der Gesprächsfluss nicht unterbrochen wird, aber es klappt nicht immer, da wir jede Sekunde Musik, auch im Hintergrund, herausschneiden müssen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Hören und freuen uns auf Eure Anregungen!

Immer gut informiert: Wir bei RadioX im Februar 2016

2013_07_25 RadioX-aktuell.png

 

Hören Sie unsere aktuelle RadioX Sendung:

Klimaabkommen Paris - Jahrhundertwerk oder Papiertiger?

 

 

 

Von Ende November bis Mitte Dezember 2015 fand die 21. Klimakonferenz in Paris statt. Wir berichten in unserer Sendung über die Atmosphäre während der Konferenz, über den Inhalt des Abkommens und welche Schritte zur Umsetzung des Abkommens erfolgen müssen.

Gäste im Studio sind Annalena Baerbock (klimapolitische Sprecherin von Bündnis 90/Grüne im Bundestag), Andrea Graf (Energiereferat Stadt Frankfurt/M.) und Christian Bischoff (Bündnis 90/Grüne im Nordend FFM). Moderation: Otto Gebhardt.

Sendetermin: 2.2.2016, Dateigröße: 40,1 MB, Länge: 41:49 Min

Alle unseren Sendungen finden Sie hier!

Immer gut informiert: Wir bei RadioX im Januar 2016

2013_07_25 RadioX-aktuell.png

 

Hören Sie unsere aktuelle RadioX Sendung:

TTIP, CETA und TiSA

 

 

 
Die Freihandelsabkommen und das Dienstleistungsabkommen werden auch in 2016 weit oben auf der politischen Agenda stehen. In unserer Sendung widmen wir uns ausführlich den Bereichen Landwirtschaft / Gentechnik, Verbraucherschutz und Kultur. Außerdem beleuchten wir die grundsätzlichen Aspekte von TTIP (Demokratiedefizit, Schiedsgerichtsverfahren) und die Position der Grünen in Hessen.

Gäste im Studio sind Martina Feldmayer (Sprecherin u. a. für Verbraucherschutz, Landwirtschaft, Gentechnik und Kultur und stellvertr. Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90 / Grüne im hessischen Landtag in Wiesbaden), Anita Vogt (Greenpeace Frankfurt), Eva Walther und Michael Erhardt (Sprecherin/Sprecher Frankfurter Bündnis gegen TTIP). Moderation: Otto Gebhardt.

Sendetermin: 25.1.2016, Dateigröße: 43,3 MB, Länge: 45:06 Min

Alle unseren Sendungen finden Sie hier!

Immer gut informiert: Wir bei RadioX im März 2016

2013_07_25 RadioX-aktuell.png

 

Hören Sie unsere aktuelle RadioX Sendung:

TTIP, CETA & TiSA - Welche Auswirkungen könnten die genannten Freihandels- bzw. Dienstleistungsabkommen für die Stadt Frankfurt haben?

 


Bei den Abkommen geht es auch um die kommunale Daseinsvorsorge (öffentliche Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Abfallwirtschaft, ÖPNV, soziale Dienstleistungen, öffentlicher Kulturbereich u. a.).

Vor der anstehenden Kommunalwahl diskutieren unsere Gäste Bastian Bergerhoff (Bündnis 90/Grüne), Thorsten Lieb (FDP), Michael Müller (Die Linke), Herbert Förster (Piraten) und Herbert Stelz (SPD). Moderiert wird die Sendung von Eva Walther und Otto Gebhardt (beide Greenpeace Frankfurt/M.).

Sendetermin: 4.3.2016, Dateigröße: 43,6 MB, Länge: 45:26 Min

Alle unseren Sendungen finden Sie hier!

Immer gut informiert: RadioX im Oktober 2015

2013_07_25 RadioX-aktuell.png

 

Hören Sie unsere aktuelle RadioX Sendung:

Aktuelle Informationen aus unseren Arbeitsgruppen (AGs)

 

 

 
Auf Einladung der Cree-Indianer waren Greenpeace-Akteure in Kanada. Was ist der Hintergrund für den Besuch? Wie steht es um die Atommüll-Kommission zur Endlagersuche? Steigt Greenpeace jetzt in den Braunkohleabbau ein? Welche Erwartungen gibt es für Paris an die UN-Weltklimakonferenz in diesem Jahr? Shell gibt seine Pläne zur Ölförderung in der Arktis auf - vorerst? Und was bedeutet das für den Schutz der Meere? TTIP war, ist und bleibt ein politisch höchst umstrittenes Thema: Welche Aktionen haben wir dazu bisher durchgeführt und wie geht es weiter?
Darüber berichten wir aus unseren Arbeitsgruppen (AGs). Im Studio sind Anita Vogt (TTIP), Ingrid  Ahrens (Meere), Joe Reinhartz (Energie/Klima) und Otto Gebhardt (Wald).

 

 

Mach mit bei Greenpeace!

 

          schnupperabend.png

 

 

 

 

Wie kann ich mitmachen?

Nächster Schnupperabend

Montag, 03. Juni 2019 um 18:00 Uhr

Ich will mehr wissen!

          presentation.png

Sie wollen mehr hören?

Buchen Sie einen Vortrag!

Unsere Vorträge für alle
Interessierten von 3 bis 99
Vortrag buchen

     jugend.png

So aktiv ist unsere Jugend!

 mehr zur Jugend-AG

facebook.pngtwitter.pngyoutube.pngflickr.pngGP-Deutschland.png

Download Ratgeber